13.02.2012

MONTAG = RADIOTAG!         STREAM YOUR LOCAL RADIO: )

PROGRAMM   FÜR    den

13.02.2012:

19:00 Uhr # NAMO Radio

Format für Kinder & Jugendliche moderiert von Natti und Mo:
Coole Sendung lustig bis informativ: Einschalten!       Überraschen lassen!

20:00 Uhr # Salatschatten 

das Dunkel über dem Erdreich

Leb weiter, lieber Schokoladen !

Die Maschine der Geldvermehrung hat Hunger. Eine ihrer Leibspeisen sind Immobilien.
Was Staat und Stadt seit Jahren dulden als bunte Tupfer in der öden Welt des Geschäfts
wird dezent von der Bank geschubst, wo Rendite lockt. Die Haus- und Kulturbesetzerwelt,
die seit dem Ende der 1970iger Inseln des Hoffens inmitten neoliberaler Gleichgültigkeit hat blühen lassen,
benötigt nicht viel, nur ein bisschen Platz. Platz ausgedrückt in Quadratmetern, umgerechnet in Euro pro Monat,
die selbe Ressorce also, die dem zählbaren Blut des Wirschaftens die Vermehrung sichert.
Gentrifizierung (Veradligung) nennt man den gefräßigen Prozess, der lebendige Reste urbaner Welt in anderen
Großstädten längst seinem Touri-, Schicki- und Buisinesshunger auf den Teller gelegt hat.
In Berlin trifft es jetzt vielleicht das Wohn- und Kulturprojekt Schokoladen, dass sich seit 22 Jahren
in der Ackerstraße behauptet und nicht nur Zuspruch durch die zahllosen Besucher,
sondern auch gewisse Anerkenung in den Behörden der Stadt errungen hat.
Am 22.Februar soll nun der Gerichtsvollzieher die Räumung umsetzen.
Nein, nicht weil der Eigentümer was gegen die Alternativkultur hätte, aber Geld, ja das hätte er schon gerne. Geld von den Mietern oder Geldwertes von der Stadt, die ihm ein Ersatzgrundstück präsentieren soll.
Auch die Lesebühnenwelt, eines der Themen dieser Radiostunde, hat eine ihrer Quellen im Schokoladen.
Die "Reformbühne Heim und Welt", heute im Cafe Burger nahm dort ihren Anfang. Die schräge Show "O-Ton-Ute"
schöpfte ihr Leben darin, die "Sonntagsshow" war lange Zeit Gast und "LSD" (Liebe statt Drogen)
hat nach dem Zosch-Keller, dem Bassi und dem Lokal hier eine Zuflucht gefunden.
Wir haben Robert Rescue (O-Ton-Ute, Sonntagsshow) und Chris vom Schokoladen am Telefon
und werden gemeinsam Gedanken sortieren, die wehmütigen ebenso wie die kämpferischen.

21:00 Uhr # FUNK-UP

das Campusradio "FUNK UP"  der Universität Potsdam bei uns zu hören

22:00 Uhr # Montagsgeflüster

Lateshowformat mit Mia und Franzi. Aktuelles aus Gesellschaft, Politik und Sport.

22:30 Uhr # radio in lingua

Gianca gibt sich und uns die Ehre.  Italienisch für Neapolitaner 

23:00 Uhr # Garage

von und mit Arne

00 – 01.00  #  Radio Analog

Die gute alte Gitarrenmusik ganz frisch :

Radioanalog No.5 tracklist

Hella-yubacore
Gonjasufi-nikels and dimes
Retox-piss elegant
Dirty Projectors&Bjoerk-on and ever onward
Pre-yr fun is fun
Caribou-afterhours
Hammerhead-handgranate
Tanker-lassi
Boris-hope
The skull defekts- children of the skull dfxts
Office of future plans-salamander
Hot snakes-do not resuscitate
Hot snakes-time to escape
Edie Sedgwick-seesaw
Doppler-my third wife,minimum
Deerhoof-gigadance

01- 02.00  #  potsdam musica

Potsdam- und Musikkenner Anton und seine musikalischen Gäste live 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s